Seite wählen

Data Grid

Rasterdaten für Europa: Data Grid

Die Vorteile bei der Nutzung von Rasterdaten liegen auf der Hand. Die Unabhängigkeit von Gebietsreformen im administrativen Bereich oder einfach Gebietsänderungen bei postalischen Grenzen ist ein enormer Vorteil von Rasterdaten. Die Rasterdaten Data Grid eignen sich aus den genannten Gründen für eine langfristig angelegte Marktanalyse. Die Data Grid Rasterdaten stehen zudem nahtlos länderübergreifend zu Verfügung und können für internationale Geomarketing Analysen eingesetzt werden.

Die wichtigsten Fakten zu den Rasterdaten Data Grid

  • Rasterdaten im Mikrobereich: 100 x 100 Meter
  • Rasterdaten im Makroberiech: 10 x 10 Kilometer
  • Insgesamt stehen sieben Abstufungen des Data Grid zur Verfügung
  • Betrachtungsmaßstab kann individuell gewählt werden
  • Mikromarketing auf lokaler Ebene, bis zu europaweiten Analysen

Die Rasterdaten werden jährlich aktualisiert und erhalten ein Update. Sie können sich auf eine hohe Qualität der Geodaten verlassen. Für eine Marktanalyse, Standortplanung oder eine Gebietsoptimierung fehlen natürlich noch wichtige soziodemographische Daten und/oder B2B Potenzialdaten. Die Potenzialdaten können auch für die Rasterzellen Data Grid bestellt und zur Verfügung gestellt werden. Zur Visualisierung der Daten kann ein GIS für Geomarketing Auswertungen genutzt werden. Das Geomarketing Tool Map&Market planner eignet sich dazu hervorragend.

Regionale Marktdaten für die Rasterzellen

Für Rasterzellen werden Daten europaweit angeboten, hier die wichtigsten Datenpakete für Deutschland und Europa, die bis zur kleinsten Einteilung in Data Grid (100 x 100 Meter) verfügbar sind:

Das Spektrum der verfügbaren Potenzialdaten ist vielfältig, kann sich in Qualität und Detaillierungsgrad von Land zu Land stark unterscheiden. Im Bereich soziodemographische Daten ist das Angebot von Marktdaten für Rasterzellen sehr groß. Generell stellen Sie am besten eine Anfrage, Sie erhalten dann alle relevanten Informationen zu den verfügbaren Marktdaten für die Data Grid Rasterdaten.

Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Daten

Die Data Grid Rasterdaten können auch mit anderen Geodaten kombiniert werden. Dazu gehören Straßendaten (digitale, navigierbare Kartengrundlage), hausgenaue Gebäudekoordinaten und natürlich andere Gebietsstrukturen, namentlich administrative und postalische Gebietsgrenzen.

Wir erstellen gerne ein individuelles Angebot für Sie. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Verwenden Sie entweder das Kontaktformular oder rufen Sie an.