Seite wählen

Einwohner nach Haushaltsgröße

Einwohner nach Haushaltsgröße nach Region

Die regionalen Marktdaten „Einwohner nach Haushaltsgröße“ werden, wie auch andere soziodemographische Daten, für strategische Entscheidungen im Marketing verwendet indem Sie regional dargestellt und ausgewertet werden können.

Die Einwohner nach Haushaltsgröße vorgestellt.

Mit einer Geomarketing Software werden die Daten zur Bevölkerung und Einwohnern übersichtlich auf digitalen Landkarten visualisiert. Auf Basis zur Zielgruppenverteilung können Marketingmaßnahmen geplant und optimiert werden. Streuverluste sollen mit Hilfe von Marktdaten (und Geodaten) reduziert werden.

Die Einwohner nach Haushaltsgröße für das Geomarketing

Die Einwohner nach Haushaltsgröße spielen für viele Handelsunternehmen, mit Branchen wie den Bekleidungseinzelhandel, Nahrungs- und Genussmittel oder Spielwaren und Freizeit, eine wichtige Rolle. Aber auch andere Branchen, wie Banken und Versicherungen interessieren sich für Einwohner nach Haushaltsgröße, um Aussagen über das Konsumverhalten ableiten zu können. Die Anzahl der Personen in einem Haushalt 

Die möglichen Datenspalten, die bei „Einwohner nach Haushaltsgröße“ geliefert werden können:

  • Anzahl Einwohner
  • Anzahl Privathaushalte
  • Anzahl Einpersonen-Haushalte
  • Anzahl Zweipersonen-Haushalte
  • Anzahl Dreipersonen-Haushalte
  • Anzahl Vierpersonen-Haushalte
  • Anzahl Haushalte mit fünf und mehr Personen
  • Anzahl Haushalte mit Kindern

Die Daten können feinräumig, für unterschiedliche Gebietsgrenzen, wie der PLZ8 oder der AGS Ebene (siehe AGS 05 und AGS 08) zur Verfügung gestellt werden. Die Darstellung auf der Landkarte erfolgt dann mit einem GIS, wie zum Beispiel Map&Market planner oder RegioGraph Planung.

Hier die Übersicht der geografischen Datengliederung Einwohner nach Haushaltsgröße:

Die Einwohner nach Haushaltsgröße können auch als Rasterdaten geliefert werden. Nehmen Sie dazu am besten Kontakt zu uns auf.

Weitere soziodemographische Daten für Ihr Marketing

Neben Einwohner nach Haushaltsgrößen oder Einwohner nach Altersklassen können Sie weitere soziodemographische Daten einsetzen. Mobilitätsdaten, Zielgruppenaffinität, die Sortimentskaufkraft oder Geo Milieus erleichtern strategische (und operative) Marketingentscheidungen enorm.

Für mehr Informationen zu Einwohner nach Haushaltsgröße sprechen Sie uns gerne an. Wir schicken Ihnen gerne ein kostenloses Angebot. Schicken Sie uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular.