Seite wählen

Firmenadressen Indien

Die Firmenadressen Indien

Starten Sie Ihre B2B Neukundengewinnung in Südasien mit den Firmenadressen Indien. Das Land mit seinen rund 1,3 Milliarden Einwohnern bildet einen riesigen Markt und ist für viele deutsche Unternehmen ein attraktiver Absatzmarkt. Mit den Firmenadressen Indien finden Sie Ihre Wunschkunden, Vertriebspartner oder Lieferanten in Indien. Die Firmenadressen können anhand verschiedener Faktoren segmentiert und identifiziert werden.

Die Segmentierung der Firmenadressen Indien

Grundsätzlich können die internationalen Firmenadressen anhand der folgenden Kriterien segmentiert werden:

  • Branche: An welche Branche Sie sich bei der Neukundengewinnung richten ist elementar wichtig. Nutzen Sie den SIC-Code, einen internationalen Branchencode zur Identifikation Ihrer Zielkunden.
  • Mitarbeiterklasse: Definieren Sie die Unternehmensgröße nach der entsprechenden Mitarbeiterklasse. Gibt es eine Mindestgröße? Oder eine Begrenzung nach oben?
  • Umsatzklasse: Genau wie bei der Mitarbeiterzahl, kann eine Umsatzklasse beim Kauf der Firmenadressen Indien berücksichtigt werden.

Nutzung der Firmenadressen

Die Firmenadressen können für Dialogmarketingmaßnahmen genutzt werden. Bestellen Sie zu den Firmenadressen Indien direkt weitere Kontaktdaten hinzu. Dazu gehören zum Beispiel die Ansprechpartner der ersten Führungsebene, unverzichtbar für personalisierte Werbeaussendungen, oder die Telefonnummer. Nutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Anfrage.