Seite wählen

KOB

Die Sortimentskaufkraft für Kinderoberbekleidung

Die Sortimentskaufkraft für Kinderoberbekleidung (KOB) der GfK Geomarketing zeigt das feinräumige Absatzpotenzial für Bekleidungsprodukte für Kinder. Die Daten stehen auf Ebene der PLZ5 und auf Ebene der Städte und Gemeinden zur Verfügung. Die Sortimentskaufkraft für DOB und HAKA bieten ergänzend das komplette Produktspektrum der Oberbekleidung.

Welche Daten sind bei der Sortimentskaufkraft für Kinderoberbekleidung enthalten?

Zur Kinderoberbekleidung gehören Hosen, Jacken, Mäntel, Strickwaren, T-Shirts, Mädchenkleider,- kostüme, -röcke, -blusen, Knabenanzüge, -hemden und Babytextilien. Die Sortimentskaufkraft für Kinderbekleidung kann zum Beispiel für Geomarketing Analysen in der Kartographie Software RegioGraph visualisiert werden. Die enthaltenen Datenspalten in der Übersicht:

  • Einwohner und Einwohner ‰
  • Haushalte und Haushalte ‰
  • Einzelhandelskaufkraft €
  • Einzelhandelskaufkraft Index
  • KOB €
  • KOB ‰
  • KOB pro Einwohner
  • KOB Index

Was kostet die KOB Kaufkraft?

Die Sortimentskaufkraft kann auf PLZ- und Gemeindeebene bestellt werden.

Gebietseinheit Preis (netto)
PLZ 5 4.000,00 €
Gemeinde, Stadt 4.000,00 €

Falls Sie ein Angebot oder Probedaten möchten, nehmen Sie einfach Kontakt auf.